Kosten

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten für

 

Erstgespräche

3 Sitzungen (á 50min) für Diagnostik und Indikationsstellung

 

Probatorische Sitzungen

4 Sitzungen á 50min.
bis zum Beginn einer Lang- oder Kurzzeittherapie

 

Akutbehandlung

12 Sitzungen á 50min.
Die Akutbehandlung ist eine zeitnahe psychotherapeutische Behandlung im Anschluss an die Erstgespräche. Sie soll in akuten psychischen Krisen und Ausnahmezuständen zu entlasten und einer Chronifizierung vorzubeugen.

 

Analytische Psychotherapie

Einzelsitzungen 160 - max. 240/300 Stunden
2-3 Sitzungen pro Woche


Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie

Einzelsitzungen 60 - max. 100 Stunden
1-2 Sitzungen pro Woche


Kurztherapie

12 Sitzungen und ggf. 12 weitere Sitzungen auf Antrag
1 Sitzung pro Woche

 

Private Krankenkassen übernehmen ebenfalls die Kosten für psychotherapeutische Behandlungen, jedoch ist deren Umfang abhängig vom jeweiligen Vertrag, den der Versicherte mit seiner Kasse geschlossen hat.

Click to show content:

Get Adobe Flash player